/ Jetzt anmelden zum Feierabend:digital #13 am 19.05.2022!

Jetzt anmelden zum Feierabend:digital #13 am 19.05.2022!

Termin: Donnerstag, 19.05.2022
Ort: SleevesUp! Gießen City oder Online

Der nächste Feierabend:digital steht an! Am 19.05.2022 ab 17.30 Uhr lädt die Fabrik19 wieder zur Eventreihe ein, die sich mit aktuellen und relevanten Themen der Digitalisierung beschäftigt. Für überregionale Interessierte und solche, die nicht vor Ort teilnehmen können, wird das Event wieder zusätzlich online gestreamt.

Thema des Abends ist „Hybrides Arbeiten – Chancen zwischen Büro, Homeoffice und Dritten Orten“, was uns von Sebastian Schmidt, Gründer und Geschäftsführer der SleevesUp! Spaces GmbH, näher gebracht werden wird. Denn besonders während der Corona-Pandemie mussten zahlreiche Unternehmen aufs Homeoffice umrüsten und sich mit neuen, hybriden Arbeitsformen vertraut machen. Wie könnte die Arbeitswelt in 10 Jahren in Bezug auf den Arbeitsplatz aussehen? Was sind die Vorteile von ‚Remote Work‘? Warum reicht Homeoffice allein nicht aus? Und welche Rolle spielen Dritte Orte in hybriden Arbeitswelten? Auf diese und mehr Fragen wird Sebastian Schmidt eine Antwort geben.

Am 19.05. wird es ab 17.30 Uhr ein kleines „Get Together“ geben, bevor um 18 Uhr der Impulsvortrag startet. Fragen können im Anschluss im kurzweiligen Gespräch mit Fabrik19-Vorstand Mark Pralle und Sebastian Schmidt diskutiert werden. Die Veranstaltung wird wie immer freundlicherweise von der J+P Gruppe unterstützt. Die Eventreihe findet im Rahmen der Initiative mittelhessen.digital statt, ein Digital-Cluster des Regionalmanagement Mittelhessen.

Interessierte können sich kostenfrei unter https://feierabend-digital-13.eventbrite.de anmelden. Kurz darauf erhalten Sie eine Bestätigung per Mail. Bei der digitalen Teilnahme sind dort auch die Zugangsdaten zum Online-Event enthalten.

Wir freuen uns auf einen interessanten Vortrag und reges Networking bei Pizza und kalten Getränken im Anschluss an die Veranstaltung!

Weitere Blogbeiträge

by Johanna Becker

21.04.2022

Vor Kurzem hatten wir die Gelegenheit, mit Dominik Schäfer über die „ErstHelden“-App zu sprechen, die wir im Auftrag der CRS medical GmbH und auf Basis unserer Mobility Suite mos. entwickelt haben. Schäfer hat als dualer Student mit Kommilitonin Josefine Klaas in seiner Praxisphase an der Entwicklung der App gearbeitet. Er gibt in diesem Interview Einblicke in...

by Johanna Becker

05.04.2022

Der zwölfte „Feierabend:digital“ am 31.03.2022 drehte sich um Stolpersteine bei Digitalisierungsprojekten. Sebastian Jung von weclapp und Sören Schneider, Geschäftsführer des Textilproduzenten CorpoTex, unterhielten sich – endlich wieder in Präsenz – im Dialog über solche Stolperfallen bei der Einführung eines neuen ERP-Systems....

by Sabine Köhler-Lindig

01.04.2022

Die Stadt Duisburg hat einen weiteren Schritt in Richtung Smart City genommen: Seit 1. April steht die „MEIN DUISBURG“-App nun offiziell allen Duisburgerinnen und Duisburgern zum Download in den App-Stores zur Verfügung...